Infos

Diskussion
Infoquellen
Länderliste

Libertaria News
Organisationen
Parteien
Personenliste

Libraltar

Startseite
Freiheitsforum
Gästebuch
Impressum

Hinweise

Bücher
Computer
Elektronik
Erotik
Filme
Finanzen
Humor
Kunst
Literatur
Musik
Reisen
Shopping
Spiele
Übersetzungen
Wetter

Buchtipp


Lexikon

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z

 

Arbeit

Im engeren Sinne eine Tätigkeit, die auf die Deckung des Lebensunterhalts und zur Bildung von Kapital (Sparen) ausgerichtet ist, wobei Kapital als nicht-verkonsumierte und daher gesparte Arbeitsleistung begriffen werden kann. Arbeit ist also der wesentliche der drei Produktionsfaktoren Arbeit, Kapital und Boden. Eine freie Arbeitsausübung ist somit auch ein grundlegender Bestandteil des ethischen Postulats der menschlichen Freiheit. Jede zwangsweise Einschränkung von Arbeit und Kapitalbildung durch Diebstahl, Raub, Erpressung, Besteuerung sowie durch Regeln, welche von Rechtsmonopolen aufoktroyiert werden und die Vertragsfreiheit verletzen, sind daher aus klassisch-liberaler Sicht nicht legitim.

Links zur Arbeit:

Gründe für Arbeitslosigkeit im Sozialstaat

Was verursacht Arbeitslosigkeit?

eigentümlich frei: Mythos Arbeitsmarkt (Febr. 06)

Ausgaben des ef-Magazins zum Thema Arbeit:

Nr. 2, 33

Buchempfehlungen:

Google
 
Web www.libraltar.de
 

 

 

Libertäres Institut. V.iS.d.P.: David Schah. Zuletzt geändert: 21.03.2007